Mediathek: Gefahren bei SBV, Gesamthands-, Sonder- und Ergänzungsbilanzen, Ein- und Austritt ab sofort abrufbar

350,00 

-
+

Spezifikationen

Art.-Nr.: 6049/2021 Kategorie: Referent: Themenbereich: Seminar-Nr: 6049/2021 Veranstaltungsort: Datum: 30. Nov 2021

Beschreibung

Grundsätze der Gewinnermittlung bei Personengesellschaften
·     Additive Gewinnermittlung
·     Sonder- und Ergänzungsbilanzen
·     Anwendungsbereich von Ergänzungsbilanzen bei Kauf und Einbringung
·     Ermittlung der AfA

Vermeidung von Risiken im Zusammenhang mit Sonderbetriebsvermögen
·     Sonderbetriebsvermögen I und II
·     Neue Verwaltungsanweisung: Sonderbetriebsvermögen bei doppel- oder mehrstöckigen Personengesellschaften
·     Abgrenzung SBV/mitunternehmerische Betriebsaufspaltung
·     Sonderbetriebsvermögen als Gestaltungshindernis
·     “Entsorgung“ von Sonderbetriebsvermögen vor Veräußerung und Umstrukturierung – ist der Gesamtplan wirklich tot?

Eintritt und Einbringung in Personengesellschaften
·     Aufnahme einer natürlichen Person in ein Einzelunternehmen (Personengesellschaft) – Spannungsfeld § 6 Abs. 3 EStG/§ 24 UmwStG
·     Eintritt eines Gesellschafters in eine Personengesellschaft nach § 24 UmwStG richtig gestalten und Fehler vermeiden!
·     Unentgeltliche Aufnahme neuer Gesellschafter richtig gestalten

Ausscheiden von Gesellschaftern aus Personengesellschaften
·     Veräußerung
·     Austritt
·     Generationennachfolge

Realteilung – ein Update
·     Echte und unechte Realteilung
·     Umsetzung durch die Finanzverwaltung

Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern nach § 6 Abs. 5 EStG
·       Der Diskurs im BFH zur Trennungstheorie
·       Übertragungsvorgänge nach § 6 Abs. 5 Satz 3 EStG

§ 6b EStG bei Personengesellschaften
·       Personenbezogene Betrachtung und Übertragungsmöglichkeiten
·       “§ 6b-Modell“ und Veräußerung an Schwestergesellschaft als Alternative zu § 6 Abs. 5 EStG – eine wichtige Gestaltungsalternative zur “Entsorgung“ von Grundstücken vor Betriebsaufgabe oder Veräußerung
·       Auswirkungen auf § 4 Abs. 4a EStG und die Kapitalkonten

§ 15a EStG
·       Die Kontenmodelle bei Personengesellschaften
·       Grundsätzliche Wirkungsweise der Verlustverrechnung
·       Bestimmung des Kapitalkontos – Einbeziehung von Sonder- und Ergänzungsbilanzen?
·       Erweiterte Außenhaftung
·       Übertragung von Mitunternehmeranteilen mit negativem Kapitalkonto
·       Übertragung von verrechenbaren Verlusten bei der Unternehmensnachfolge

Aktuelle Rechtsprechung rund um die Personengesellschaft
·       IAB im Gesamthandsvermögen einer Personengesellschaft und Investition im SBV – neue Gesetzeslage
·       IAB und 15a EStG
·       Kurzfristige Kommanditistenstellung
·       Neues zu § 6 Abs. 3 EStG
·       Angemessene Haftungsvergütung der Komplementär-GmbH